Nachhaltiger Rohstoffabbau aus Thermalquellen in Chile
Posted in Umwelt

Nachhaltiger Rohstoffabbau aus Thermalquellen in Chile

Ob Lithium, Cäsium oder sogar Gold: Neben Energie können Geothermalwässer auch mineralische Schätze enthalten. Im Forschungsprojekt BrineMine wollen Forschende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)…

FH-Impuls-Abschlusspublikation: Wie Partnerschaften in Forschung und Innovation an Hochschulen gelingen können
Posted in Umwelt

FH-Impuls-Abschlusspublikation: Wie Partnerschaften in Forschung und Innovation an Hochschulen gelingen können

Der Aufbau strategischer Forschungs- und Innovationspartnerschaften ist für Hochschulen mit einer Reihe operativer und struktureller Herausforderungen verbunden. Quelle: IDW Gefunden in: NEWZS.de

Stromgestehungskosten: Erneuerbare Energien aufgrund steigender CO2-Kosten den konventionellen Kraftwerken deu
Posted in Umwelt

Stromgestehungskosten: Erneuerbare Energien aufgrund steigender CO2-Kosten den konventionellen Kraftwerken deu

Zurück Teilen:  d 22.06.2021 12:32 Stromgestehungskosten: Erneuerbare Energien aufgrund steigender CO2-Kosten den konventionellen Kraftwerken deu Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE haben…

Dem Affen in die Augen geschaut – Annahme zum Blickkontakt infrage gestellt
Posted in Lebenskunde

Dem Affen in die Augen geschaut – Annahme zum Blickkontakt infrage gestellt

Das Weiße in unserem Auge ist etwas Besonderes. Die Lederhaut ist nicht pigmentiert, weshalb wir gut verfolgen können, wohin unser Gegenüber schaut. Die Natur hat…

Eine Blaupause für die schnelle Entwicklung der Arten
Posted in Lebenskunde

Eine Blaupause für die schnelle Entwicklung der Arten

Eine soeben in Science Advances erschienene Studie beschreibt die genomischen Veränderungen, die schnelle Evolution von Süßwasserstichlingen vorantreiben. Die Forschungsergebnisse erhellen auch, auf welchen genetischen Veränderungen…

Fortschritt bei der genetischen Analyse von Mäusen
Posted in Lebenskunde

Fortschritt bei der genetischen Analyse von Mäusen

Um zu verstehen, welche Rolle ein Gen in Entwicklung, Degeneration und Krankheit spielt, nutzen BiologInnen seit hundert Jahren einen Trick der Natur: Während das Genom…

Dipeptide als Retter in der Not – Wie kleine Moleküle Pflanzen bei ihrer Stressbewältigung helfen
Posted in Lebenskunde

Dipeptide als Retter in der Not – Wie kleine Moleküle Pflanzen bei ihrer Stressbewältigung helfen

Ein Team von Wissenschaftler*innen um Dr. Aleksandra Skirycz – bis vor kurzem Gruppenleiterin am Max-Planck-Institut für molekulare Pflanzenphysiologie, nun Professorin am Boyce Thompson Institute (BTI)…

Flashmob im Zellkern
Posted in Lebenskunde

Flashmob im Zellkern

Der Zellkern ist weit mehr als eine Art Aufbewahrungs-Behälter für Chromosomen: In ihm sitzt auch die komplexe Maschinerie, die Abschriften der gerade benötigten Gene herstellt…

Fortschritt bei der funktionellen Charakterisierung menschlicher Geruchsrezeptoren
Posted in Lebenskunde

Fortschritt bei der funktionellen Charakterisierung menschlicher Geruchsrezeptoren

Ein Wissenschaftlerteam des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie an der TU München hat nun entdeckt, dass der Geruchsrezeptor OR5K1 sowohl bei Menschen als auch bei domestizierten Tieren…

OSCAR detektiert Zellen im Standby-Modus
Posted in Lebenskunde

OSCAR detektiert Zellen im Standby-Modus

Dormanz ist ein schlafähnlicher Zustand von Zellen, der diese vor genetischen Schäden schützt und so ihr Überleben verlängert. Dieser Zustand ist reversibel und durch eine…

Deutscher Herzbericht 2020: Herzchirurgische Patientinnen und Patienten sind bundesweit hervorragend versorgt
Posted in Lebenskunde

Deutscher Herzbericht 2020: Herzchirurgische Patientinnen und Patienten sind bundesweit hervorragend versorgt

Die Herzchirurgie in Deutschland befindet sich auf Spitzenniveau. Vom Säugling bis zum Senior ist die bundesweite, flächendeckende Versorgung durchgehend (24/7/365) gewährleistet. Um das hohe Niveau…

Wie Sättigung gesteuert werden kann
Posted in Lebenskunde

Wie Sättigung gesteuert werden kann

Forscherinnen und Forscher der Technischen Universität München (TUM) und des finnischen Forschungsinstituts Turku PET-Center haben einen neuen Mechanismus zur Steuerung der Sättigung entdeckt. Die Wissenschaftlerinnen…