Industrielle Gemeinschaftsforschung: Effektives Förderinstrument mit Alleinstellungscharakter
Posted in Umwelt

Industrielle Gemeinschaftsforschung: Effektives Förderinstrument mit Alleinstellungscharakter

Die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) ermöglicht seit 1954 in Deutschland erfolgreich eine vorwettbewerbliche, branchenübergreifende und transferorientierte Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft. Das bestätigt eine vom Bundeswirtschaftsministerium…

Den Kohleausstieg-Deal mit Südafrika zum Leben erwecken
Posted in Umwelt

Den Kohleausstieg-Deal mit Südafrika zum Leben erwecken

Zurück Teilen:  d 19.01.2022 12:42 Den Kohleausstieg-Deal mit Südafrika zum Leben erwecken Deutschland hat in Glasgow angekündigt, Südafrika mit 700 Millionen Euro beim Ausstieg aus…

Drittmittelprojekt speedCIGS
Posted in Umwelt

Drittmittelprojekt speedCIGS

Mit einer Abschlussveranstaltung im September 2021 ging das über 4,5 Jahre laufende Drittmittel-Projekt „speedCIGS“ erfolgreich zu Ende. Im Rahmen des vom BMWi geförderten Projekts konnte…

Fraunhofer ILT und TRUMPF bieten gemeinsame Lösungen für das Laserauftragschweißen
Posted in Umwelt

Fraunhofer ILT und TRUMPF bieten gemeinsame Lösungen für das Laserauftragschweißen

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT in Aachen und die TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH aus Ditzingen haben eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Sie wollen die Zusammenarbeit im…

Spürhund für Abbauprodukte von Arzneien – LIKAT vereinfacht Verfahren zur Molekülmarkierung mittels Deuterium
Posted in Umwelt

Spürhund für Abbauprodukte von Arzneien – LIKAT vereinfacht Verfahren zur Molekülmarkierung mittels Deuterium

Zurück Teilen:  d 13.01.2022 17:55 Spürhund für Abbauprodukte von Arzneien – LIKAT vereinfacht Verfahren zur Molekülmarkierung mittels Deuterium Medikamente, die wir zu uns nehmen, werden…

Neue Studie zeigt Schlüsselstrategien für die Dekarbonisierung der Industrie
Posted in Umwelt

Neue Studie zeigt Schlüsselstrategien für die Dekarbonisierung der Industrie

Zurück Teilen:  d 13.01.2022 12:40 Neue Studie zeigt Schlüsselstrategien für die Dekarbonisierung der Industrie Ohne die Umstellung der Industrie auf eine CO2-neutrale Produktion sind die…

Futtermittel der Zukunft
Posted in Lebenskunde

Futtermittel der Zukunft

Ein Forschungsprojekt zur Produktion von Insekten und deren Verarbeitung als zukünftige Futtermittel war Ende 2021 unter den Nominierten für den Otto von Guericke-Preis der AiF…

Mehr Regentage schaden der Wirtschaft
Posted in Umwelt

Mehr Regentage schaden der Wirtschaft

Das Wirtschaftswachstum geht zurück, wenn die Zahl der Regentage und der Tage mit extremen Regenfällen zunimmt. Das hat jetzt ein Team Potsdamer Wissenschaftler herausgefunden. Am…

Wenn der Algorithmus am Thermostat dreht
Posted in Umwelt

Wenn der Algorithmus am Thermostat dreht

Das Empa-Spin-off «viboo» hat einen selbstlernenden Algorithmus zur Regelung des Raumklimas entwickelt. Dadurch lassen sich Gebäude vorausschauend kühlen oder heizen und so rund ein Drittel…

Spürhund für Abbauprodukte von Arzneien – LIKAT vereinfacht Verfahren zur Molekülmarkierung mittels Deuterium
Posted in Umwelt

„Magische“ Kombination für effektivere Hydrierungen – Paper von Chemikern aus Rostock und Olomouc in NATURE CATALYSIS

Zurück Teilen:  d 04.01.2022 14:16 „Magische“ Kombination für effektivere Hydrierungen – Paper von Chemikern aus Rostock und Olomouc in NATURE CATALYSIS Wasserstoff (H2) ist das…

Neue Studie zeigt Schlüsselstrategien für die Dekarbonisierung der Industrie
Posted in Umwelt

Wie City Labs in Mexiko, Peru und Indien zur Eindämmung des Klimawandels und zur Anpassung daran beitragen

Zurück Teilen:  d 21.12.2021 10:00 Wie City Labs in Mexiko, Peru und Indien zur Eindämmung des Klimawandels und zur Anpassung daran beitragen Im Rahmen der…

Power-to-Gas: Das Forschungsprojekt „ORBIT“ geht in die nächste Runde
Posted in Lebenskunde

Power-to-Gas: Das Forschungsprojekt „ORBIT“ geht in die nächste Runde

„Ein wichtiger Beitrag zur nationalen Wasserstoffstrategie“: Power-to-Gas Technologie soll in die industrielle Umsetzung gebracht werden. Quelle: IDW