Essigfliege hilft Ingenieuren bei Entwicklung von Kleinstrobotern
Posted in Lebenskunde

Essigfliege hilft Ingenieuren bei Entwicklung von Kleinstrobotern

Ingenieure konnten viele Jahre nicht im Detail erklären, warum Insekten ihren Körper in der Luft halten können. „Einen Durchbruch im Verständnis, wie Insekten fliegen, gibt…

Steinfliegen: Jugend beeinflusst Erwachsenenleben
Posted in Lebenskunde

Steinfliegen: Jugend beeinflusst Erwachsenenleben

Die Metamorphose führt bei Insekten meist zu völlig verschieden aussehenden Larven- und Erwachsenenstadien: Schmetterlinge unterscheiden sich etwa drastisch von ihren Jungstadien, den Raupen. Diese „Entkoppelung“…

Kleingewässer in Agrarlandschaften stark mit Pestiziden belastet
Posted in Lebenskunde

Kleingewässer in Agrarlandschaften stark mit Pestiziden belastet

Pestizide sichern die Erträge in der Landwirtschaft, indem sie schädliche Insekten, Pilze und Unkräuter bekämpfen. Sie gelangen aber auch in Bäche und schädigen die aquatischen…

Zukunftsforen der Geflügelfleischwirtschaft / Plädoyer für Innovationen in der Fütterung – rege Diskussion rund um Nachhaltigkeit in der Geflügelhaltung
Posted in Wissenschaft

Zukunftsforen der Geflügelfleischwirtschaft / Plädoyer für Innovationen in der Fütterung – rege Diskussion rund um Nachhaltigkeit in der Geflügelhaltung

Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e.V. [Newsroom]Berlin (ots) – Vorstoß für neue, klimafreundlichere Wege bei der Fütterung von Geflügel: Auf dem Zukunftsforum der deutschen Geflügelfleischwirtschaft haben…

Botanik: Todesduft lockt Sargfliegen in die Blüten der Pfeifenwinde
Posted in Lebenskunde

Botanik: Todesduft lockt Sargfliegen in die Blüten der Pfeifenwinde

Ein internationales Pflanzenforscherteam unter Beteiligung des Instituts für Botanik der Technischen Universität Dresden hat in einer neuen Studie eine ungewöhnliche und bisher unbekannte Fortpflanzungsstrategie bei…

Von Hamburg bis Wien: Ausstellungsschiff MS Wissenschaft startet Tour durch Deutschland und Österreich
Posted in Umwelt

Von Hamburg bis Wien: Ausstellungsschiff MS Wissenschaft startet Tour durch Deutschland und Österreich

Mit T-Shirts aus Holz, Plastik aus Pflanzen und Proteinen aus Insekten an Bord zeigt das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft im Wissenschaftsjahr Bioökonomie, wie eine nachhaltige Wirtschaft…

Biodiversität: Wie können wir Südafrikas essbare Insekten schützen?
Posted in Umwelt

Biodiversität: Wie können wir Südafrikas essbare Insekten schützen?

Würmer oder Heuschrecken zu essen ist für viele Menschen ganz normal. Aus der DNA der Insekten erstellen Wissenschaftler nun Barcodes für den Artenschutz. Quelle: DW.com…

Verarmte Flora in Wiesen und Wäldern gefährdet Insekten
Posted in Lebenskunde

Verarmte Flora in Wiesen und Wäldern gefährdet Insekten

Wo die pflanzliche Vielfalt zurückgeht, nimmt die Diversität der Insekten und damit die Biodiversität als Ganzes ab. Auf intensiv genutzten Wiesen und Weiden sowie in…

Die Achillesferse eines Käfers: Glyphosat hemmt symbiotische Bakterien von Getreideplattkäfern
Posted in Lebenskunde

Die Achillesferse eines Käfers: Glyphosat hemmt symbiotische Bakterien von Getreideplattkäfern

Die Anfälligkeit ihrer mikrobiellen Partner gegenüber dem Unkrautvernichtungsmittel ist eine unterschätzte Schwachstelle von Insekten, die zu ihrem Rückgang beitragen könnte. Quelle: IDW

Honigbienen fliegen auf Raps, Apfelblüten haben das Nachsehen
Posted in Lebenskunde

Honigbienen fliegen auf Raps, Apfelblüten haben das Nachsehen

Rapsfelder ziehen Honigbienen magisch an. Sind die Felder direkt neben Apfelanlagen, fliegen die Insekten eher zu den gelben Blüten als zu den nahegelegenen Obstbäumen. Das…

Elektronische Nase unterscheidet Minzdüfte
Posted in Lebenskunde

Elektronische Nase unterscheidet Minzdüfte

In der Natur locken pflanzliche Duftstoffe beispielsweise Insekten an. Aber auch in der Industrie werden sie genutzt, etwa beim Herstellen von Parfums und Aromen. Um…

Trickreiche Partnerfindung: Ausstülpbare Pheromondrüse bei  Gottesanbeterin entdeckt
Posted in Lebenskunde

Trickreiche Partnerfindung: Ausstülpbare Pheromondrüse bei Gottesanbeterin entdeckt

Gottesanbeterinnen sind bizarre, räuberische Insekten, aber viele Aspekte ihrer Biologie sind noch unerforscht. Wissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum und der Zoologischen Staatssammlung München (SNSB-ZSM) haben nun…