Universität Greifswald baut Forschungsinfrastruktur zur Bioökonomie aus
Posted in Lebenskunde

Universität Greifswald baut Forschungsinfrastruktur zur Bioökonomie aus

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bewilligt über eine Million Euro für den Ausbau einer innovationsfördernden Infrastruktur im Bereich Bioökonomie an der Universität Greifswald….

KIT: Zuckerhirse: Süßes Versprechen für die Umwelt
Posted in Lebenskunde

KIT: Zuckerhirse: Süßes Versprechen für die Umwelt

Zuckerhirse lässt sich zur Herstellung von Biogas, Biokraftstoffen und neuen Polymeren nutzen. Zudem kann sie dazu beitragen, Phosphatdünger zu ersetzen. Eine am Karlsruher Institut für…

Botanik: Todesduft lockt Sargfliegen in die Blüten der Pfeifenwinde
Posted in Lebenskunde

Botanik: Todesduft lockt Sargfliegen in die Blüten der Pfeifenwinde

Ein internationales Pflanzenforscherteam unter Beteiligung des Instituts für Botanik der Technischen Universität Dresden hat in einer neuen Studie eine ungewöhnliche und bisher unbekannte Fortpflanzungsstrategie bei…

Sonnenlicht heizt die pflanzliche Evolution an – Klimawandel und Eiszeiten bescheren der Nachtkerze neue Arten
Posted in Lebenskunde

Sonnenlicht heizt die pflanzliche Evolution an – Klimawandel und Eiszeiten bescheren der Nachtkerze neue Arten

Wie entstehen eigentlich unterschiedliche Arten? Bisher weiß man, dass es häufig zu einer Unvereinbarkeit zwischen dem Erbgut im Zellkern und dem Erbgut der Zellorganellen kommt….

Mit dem Aussterben indigener Sprachen bricht auch Wissen über Heilmittel weg
Posted in Umwelt

Mit dem Aussterben indigener Sprachen bricht auch Wissen über Heilmittel weg

Urvölker geben ihr Wissen über Heilpflanzen mündlich weiter. Sterben ihre indigenen Spra-chen aus, gehen auch wertvolle medizinische Kenntnisse verloren. Eine Studie der Univer-sität Zürich schätzt,…

Forschende finden Gift aus Ahornbaum in Kuhmilch
Posted in Lebenskunde

Forschende finden Gift aus Ahornbaum in Kuhmilch

Kühe können das Gift Hypoglycin A über ihre Milch weitergeben. Das zeigt eine neue Studie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und des Leibniz-Instituts für Pflanzenbiochemie (IPB)….

Art der Waldnutzung beeinflusst Lebensrhythmus der Wildpflanzen
Posted in Lebenskunde

Art der Waldnutzung beeinflusst Lebensrhythmus der Wildpflanzen

Forschungsteam der Universität Tübingen vergleicht zeitliche Rhythmen der Frühjahrsblüher auf verschiedenen Flächen Quelle: IDW

Von Hamburg bis Wien: Ausstellungsschiff MS Wissenschaft startet Tour durch Deutschland und Österreich
Posted in Umwelt

Von Hamburg bis Wien: Ausstellungsschiff MS Wissenschaft startet Tour durch Deutschland und Österreich

Mit T-Shirts aus Holz, Plastik aus Pflanzen und Proteinen aus Insekten an Bord zeigt das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft im Wissenschaftsjahr Bioökonomie, wie eine nachhaltige Wirtschaft…

Pflanzenkonkurrenz im Klimawandel
Posted in Umwelt

Pflanzenkonkurrenz im Klimawandel

Wie Pflanzen mit Stressfaktoren umgehen, ist bereits breit erforscht. Was aber geschieht, wenn eine Pflanze mit zwei zeitgleich auftretenden Faktoren konfrontiert wird? Das hat ein…

Nur wenige Schmetterlinge mögen das Stadtleben
Posted in Lebenskunde

Nur wenige Schmetterlinge mögen das Stadtleben

Die sich stark ausbreitenden städtischen Lebensräume dürften langfristig einen Großteil von Schmetterlingsarten gefährden. Das melden Forschende vom Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv), der Martin-Luther-Universität…

Mit fossilen Pflanzenmolekülen der grünen Sahara auf der Spur
Posted in Umwelt

Mit fossilen Pflanzenmolekülen der grünen Sahara auf der Spur

Neue Publikation: Forschende finden Erklärung, wie Vegetation in Wüste möglich wurde Quelle: IDW

Pflanzenschutzmittel: Anlass zur Sorge?
Posted in Lebenskunde

Pflanzenschutzmittel: Anlass zur Sorge?

21. BfR-Forum Verbraucherschutz informiert über ein kontrovers diskutiertes Thema Quelle: IDW