Verarmte Flora in Wiesen und Wäldern gefährdet Insekten
Posted in Lebenskunde

Verarmte Flora in Wiesen und Wäldern gefährdet Insekten

Wo die pflanzliche Vielfalt zurückgeht, nimmt die Diversität der Insekten und damit die Biodiversität als Ganzes ab. Auf intensiv genutzten Wiesen und Weiden sowie in…

Die Borkenkäfer fliegen – und die Zeit läuft!
Posted in Lebenskunde

Die Borkenkäfer fliegen – und die Zeit läuft!

Freising, 14.05.2021- Mit den sommerlichen Temperaturen der vergangenen Woche haben die Fichtenborkenkäfer zu schwärmen begonnen. „Waldbesitzer, die jetzt Bohrmehl suchen, schützen ihren Fichtenwald am wirkungsvollsten!“…

CHE Hochschulranking 2021: Aktuelle Ergebnisse für die Regionen Schwarzwald und Baden
Posted in Wissenschaft

CHE Hochschulranking 2021: Aktuelle Ergebnisse für die Regionen Schwarzwald und Baden

DIE ZEIT [Newsroom]Hamburg/Gütersloh (ots) – Studierende bewerten im aktuellen CHE Hochschulranking, das heute im ZEIT Studienführer 2021/22 sowie auf ZEIT CAMPUS online erscheint, ihre Studienbedingungen….

Auf der Kippe: Brasiliens Küstenregenwald
Posted in Lebenskunde

Auf der Kippe: Brasiliens Küstenregenwald

Senckenberg-Wissenschaftler Raffael Ernst hat gemeinsam mit brasilianischen Kolleg*innen den Einfluss der aktuellen Landnutzung auf die Vogel- und Amphibienwelt des Atlantischen Regenwalds im südöstlichen Brasilien untersucht….

Gründe für die unterschiedliche Waldzerstörung auf Pazifik-Inseln mit neuen statistischen Methoden untersucht
Posted in Lebenskunde

Gründe für die unterschiedliche Waldzerstörung auf Pazifik-Inseln mit neuen statistischen Methoden untersucht

Während andere Pazifik-Inseln wie Samoa oder Tonga bis heute relativ große Waldflächen haben, wurde der Wald auf der Osterinsel bereits vor mehreren Jahrhunderten vollständig zerstört….

Artenvielfalt in Nebelwäldern schwindet – auch in Schutzgebieten
Posted in Lebenskunde

Artenvielfalt in Nebelwäldern schwindet – auch in Schutzgebieten

Die Fläche der tropischen Bergnebelwälder wird weltweit kleiner. Dies hat ein internationales Forschungsteam unter der Leitung der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL…

Einladung zum HNEE-Feldtag: Austausch über die Vielfalt im Wurzelraum
Posted in Umwelt

Einladung zum HNEE-Feldtag: Austausch über die Vielfalt im Wurzelraum

Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) lädt am 15. Juni 2021 zum jährlichen Feldtag auf der Lehr- und Forschungsstation Wilmersdorf (Angermünde) ein. Wissenschaftler*innen der…

HSWT erforscht den Einsatz von Drohnen in der forstlichen Forschung – der Wissenstransfer erfolgt über Online-Workshops
Posted in Lebenskunde

HSWT erforscht den Einsatz von Drohnen in der forstlichen Forschung – der Wissenstransfer erfolgt über Online-Workshops

Unbemannte Luftfahrzeuge (UAV bzw. umgangssprachlich Drohnen) bieten vielversprechende Einsatzmöglichkeiten für die forstliche Forschung und Praxis. In einem von der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe (FNR) finanzierten…

Umwelt: Warum Produkte, die Regenwälder zerstören, in der EU verboten werden sollten
Posted in Umwelt

Umwelt: Warum Produkte, die Regenwälder zerstören, in der EU verboten werden sollten

Die EU trägt fast so viel zur Regenwaldzerstörung bei wie China. Produkte, die Ökosysteme in fernen Ländern zerstören, sollten nicht mehr importiert werden dürfen. Auch…

Preisverleihung: Erfolgreicher Transfer aus der Lehre in die Wirtschaft
Posted in Umwelt

Preisverleihung: Erfolgreicher Transfer aus der Lehre in die Wirtschaft

Am 14. April 2021 wird am Fachbereich Nachhaltige Wirtschaft der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) zum vierten Mal der Eco-Good-Award verliehen. Studierende waren aufgerufen,…

Leibniz-Gründungspreis 2021: Analytik und Desinfektion gegen Viren und Bakterien
Posted in Umwelt

Leibniz-Gründungspreis 2021: Analytik und Desinfektion gegen Viren und Bakterien

Zwei Gründungsvorhaben werden mit dem Leibniz-Gründungspreis 2021 ausgezeichnet. HyPhoX aus Frankfurt (Oder) liefert ein Analysetool für Flüssigkeiten im Gesundheits- und Umweltbereich auf Basis eines patentierten…

EU-Projekt „European Tourism Going Green (ETGG) 2030“ unterstützt Tourismus-Branche auf Weg zu mehr Nachhaltigkeit
Posted in Umwelt

EU-Projekt „European Tourism Going Green (ETGG) 2030“ unterstützt Tourismus-Branche auf Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Auf dem Weg zum nachhaltigen Konsum und zu nachhaltiger Produktion beteiligt sich die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) mit dem Projekt European Tourism Going…